Objekt 7 von 17
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Hanerau-Hademarschen: ACHTUNG ANLEGER !!! Interessantes Gewerbeobjekt in Hanerau-Hardemarschen

Objekt-Nr.: 27
  • Komplettes Haus von der Strasse
  • Haus mit Reitershop
  • Haus von der Strasse
  • Haus
  • Haus von der Seite
  • Vermieteter Eisenwarenladen
  • Vermieteter Eisenwarenladen
  • Vermieteter Reitersportladen
  • Haus mit Parkplätze
  • Parkplatz Reitersportladen
  • Parkplätze Reiterladen
  • Lageplan
  • Halle
  • Container mit Heizung
  • Große Halle
  • Große Halle
  • Ehemalige Tischlerei
Komplettes Haus von der Strasse
Haus mit Reitershop
Haus von der Strasse
Haus
Haus von der Seite
Vermieteter Eisenwarenladen
Vermieteter Eisenwarenladen
Vermieteter Reitersportladen
Haus mit Parkplätze
Parkplatz Reitersportladen
Parkplätze Reiterladen
Lageplan
Halle
Container mit Heizung
Große Halle
Große Halle
Ehemalige Tischlerei
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
25557 Hanerau-Hademarschen
Rendsburg-Eckernförde
Schleswig-Holstein
Gebiet:
Mischgebiet
Preis:
800.000 €
Wohnfläche ca.:
1.750 m²
Grundstück ca.:
2.966 m²
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Mehrfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Nutzfläche ca.:
1.400 m²
Keller:
nein
vermietet:
ja
Umgebung:
Bahnhof, Einkaufsmöglichkeit
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
1973
Baujahr:
1936
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Zustand:
sanierungsbedürftig
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Eckdaten
Dieses Objekt besteht aus drei real geteilten Grundstücken:
1. Grundstück von 2.137 m² bebaut mit einem Wohn- und Geschäftshaus, Baujahr 1936
2. Grundstück von 563 m², bebaut mit Wohngebäude
3. Grundstück von 266 m², bebaut mit einem Bungalow

1. Wohn- und Geschäftshaus - 2.137 m² Grundstücksgröße
Baujahr: 1936
•Zustand: Renovierungs-/Sanierungsbedürftig
•Ladengebäude mit zwei Wohnungen
•Ladengebäude mit Büro, Sozialfläche und Wohnfläche
•Ladenerweiterung mit Ladenfläche sowie Abstellfläche
•Lagehalle mit Nutzfläche von 200m²
•Abstellgebäude mit Nutzfläche von 230m²
•Insgesamt 5 Wohnungen davon 3 vermietet
Energie / Versorgung
• Energieträger: Pellet-Heizung


Das Objekt mit einer Grundstücksgröße von 2.137 m² und einer Wohn- und Nutzfläche von ca. 1.400 m² liegt zwischen der Mannhardtstraße und dem Landweg im Mischgebiet der Gemeinde Hanerau-Hardemarschen. Das Grundstück ist über 60% bebaut. Für das Gebiet gibt es keinen B-Plan, Bebauung erfolgt nach § 34 BauGB. Ob Sanierung oder Abriss und Neubau, hier ist einiges möglich
Das gemischt genutzte Eckgrundstück ist mit einem zweigeschossigen Ladengebäude mit zwei Wohnungen im OG, einem zweigeschossigen Ladengebäude mit einer Wohnung im I. und II. OG, einer eingeschossigen Ladenerweiterung mit Lager- und Heizungsraum , einer Lagerhalle, einem Abstellgebäude und einem zweigeschossigen ehemaligen Wohngebäude bebaut.
Das Ladengebäude (1) mit zwei Wohnungen im OG ist ca.im Jahre1936 gebaut und wurde in 1973 durchgehend renoviert. Die Ladenfläche beträgt 110 m², der Heizraum mit Toilette 10 m², die Wohnung im I. OG 90 m², die Wohnung im II. OG 70 m². Außerdem steht für die Wohnungen eine Abstellfläche von 35 m² zur Verfügung.
Das Ladengebäude (2) hat eine Größe von 90 m², eine Büro- und Sozialfläche von 60 m² und eine Wohnfläche von ca. 230 m².
Die Ladenerweiterung (3) aus dem Baujahr 1948 hat eine Größe von150 m² Ladenfläche sowie eine Abstellfläche einschließlich Heizungsraum.
Die Lagerhalle (4) wurde in 1967 gebaut und hat eine Nutzfläche von 200 m².
Das Abstellgebäude aus dem Baujahr 1948 hat eine Nutzfläche von 230 m².
Das frühere Wohngebäude (6) aus dem Jahre 1948 hat eine Nutzfläche von 90m².
Die Bausubstanz, die überwiegend aus den Jahre 1936 - 1948 stammt, ist sanierungsbedürftig.
Die Wohnungen wurden in 1973 renoviert.
Für das Objektes bestehen zurzeit folgende Mietverträge:
Räume 1 + 2 lt. Lageplan vermietet an einen Reitershop.
Räume Nr. 3 vermietet an einen Eisenwarenladen.
In den Räumen 4 + 5 befindet sich u.a. die Heizung für das gesamte Objekt, wobei große Teile der Fläche für die Lagerung des Heizmaterials (Holzspäne) benötigt werden. Die restliche Fläche wird von einer Tischlerei genutzt und dient ferner den Bewohnern als Lagerfläche.
Von den vorhandenen 5 Wohnungen sind zurzeit drei Wohnungen vermietet.
Die Mieteinnahmen p.a. liegen bei ca. 35.000 €.
Über die Dauer der Mietverträge liegen zurzeit keine Informationen vor. Es können daher keine Aussagen zu den Kündigungsmöglichkeiten getroffen werden.

2. Wohngebäude und Lagerflächen - 563 m² Grundstücksgröße
Hierbei handelt es sich um ein gemischtgenutztes Grundstück , das mit einem zweigeschossigen Werkstattgebäude und einer Wohnung im Obergeschoss sowie einem Lagergebäude bebaut ist. Das zweigeschossige Gebäude wurde 1935 erbaut und im Jahr 1951 durch einen Anbau (Kiosk, Heizungsraum und Wohnraumvergrößerung im OG vergrößert und verbessert. Die Wohnung hat eine Größe von 110 m², der Heizungsraum und Eingangsflur verfügen über 28 m², die Werkstatt hat eine Fläche von 82 m² und wird zurzeit zu Wohnraum umgebaut.

Das Lagergebäude ist aus dem Baujahr 1935. Diese Gebäude wurden 1942 erweitert und verfügt nunmehr über eine Nutzfläche von ca. 180 m².


3. Bungalow - 266m² Grundstücksgröße
Dieses Grundstück ist bebaut mit einem Bungalow aus dem Jahr 1965. Der Bungalow hat eine Wohnfläche von 75 m². Es handelt sich um ein verputztes Massivgebäude aus Kalksandstein mit Walmdach. Das Gebäude verfügt über Drehkippfenster aus Mahagoni mit Isolierverglasung. Die Böden verfügen über Teppichbelag bzw. Fliesen. Die Zentralheizung erfolgt von der Küche aus mit Oelfeuerung; die Warmwasserversorgung erfolgt über einen Elektroboiler.
Der Bungalow ist zurzeit vermietet.
Lage:
Das Objekt liegt sehr zentral. Zum Ortskern sind es ca. 1 km, zum Bahnhof ca. 1,5 km.

Die als Erholungsort ausgezeichnete Gemeinde Hanerau-Hademarschen liegt mit ihren Knicks und Wäldern an der Bahnstrecke Neumünster – Heide mitten in der typischen Geestlandschaft Schleswig-Holsteins. Sie zählt rund 3.000 Einwohner und profitiert zudem von ihrer beinahe direkten Lage am Nord-Ostsee-Kanal, die meist befahrene künstliche Wasserstraße der Welt. Eine gut ausgebaute Infrastruktur sorgt für die direkte Anbindung an die nahen Kreisstädte Heide, Itzehoe und Rendsburg, aber auch an die umliegenden Wirtschaftsräume Kiel und Hamburg.

In der lebendigen Mittelpunktgemeinde finden Sie ein gesundes Wohlfühl-Klima und eine hohe Lebensqualität. Leistungsfähige Geschäfte mit eigenem Charme und Charakter bieten beste Einkaufsmöglichkeiten sowie alle Einrichtungen, die Ihre aktive Teilnahme am Gemeindeleben ermöglichen. Sichergestellt sind die komplette medizinische Versorgung am Ort sowie jeglicher Bedarf für das tägliche Leben durch vielfältige große und kleine Geschäfte mit eigenem Charme und Charakter

Es gibt u.a. eine Kindertagesstätte, auch für Kinder unter 3 Jahren, eine offene, moderne Gemeinschaftsschule mit Betreuung auch nach dem Unterricht, ein Jugendzentrum mit professionellem Betreuer für Kids und Teenager, zahlreiche Vereine und Verbände, die ein vielfältiges Beschäftigungsprogramm wie Musik, Spiel und Sport in den Nachmittag- und frühen Abendstunden organisieren.

Kurz vor der Fertigstellung ist die Erschließung der kompletten Gemeindefläche mit Glasfaser für ein schnelles zukunftsfähiges Internet.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 2,75% zzgl. ges. Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

Zurück zur Übersicht